arama

Ifo kündigt deutsche Wachstumsprognose an

Klaus Wohlrabe, der Ökonom des deutschen Think Tanks Ifo, sagte, dass die deutsche Wirtschaft im letzten Quartal 2019 voraussichtlich um 0,1 Prozent und im ersten Quartal 2020 voraussichtlich um 0,2 Prozent gewachsen sein wird.
Ifo kündigt deutsche Wachstumsprognose an
  • Aktie
  • Aktie
  • Aktie
  • Aktie
  • Aktie
  • Beğen
    Loading...

Wohlrabe erklärte in seiner Erklärung, dass die deutsche Industrie langsam aus der Krise herauskommt und dass sie ihre Unsicherheit in den letzten 2-3 Monaten wirksam verringert hat. Die Unsicherheit wurde verringert und der Brexit geklärt und es wurde ein Weg gefunden, die Handelskonflikte zwischen den USA und China zu gefährden.

Der Ökonom gab an, dass die Iran-Krise in der ifo-Umfrage9 keine große Rolle gespielt habe, während die Coronavirus-Epidemie in China noch keinen Bik-Effekt gesehen habe.